The German Marshall Fund of the United States

Der German Marshall Fund of the United States ist eine unabhängige amerikanische Stiftung, die sich der Förderung der transatlantischen Beziehungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft widmet. Die Stiftung soll die Verständigung zwischen Europäern und Amerikanern vertiefen, die Zusammenarbeit unterstützen und den Austausch von praktischen Erfahrungen fördern. Die Föderung von Individuen und von Institutionen wird entsprechend folgender Richtlinien vergeben:

  1. Die Projekte müssen Aspekte thematisieren, die sowohl für europäische Länder als auch für die USA von Bedeutung sind. Sie müssen Menschen oder Institutionen auf beiden Seiten des Atlantik einbinden.
  2. Der GMF ist insbesondere daran interessiert, Führungskräfte zu fördern, die sich auf dem Gebiet der transatlantischen Beziehungen engagieren.
  3. Die Projekte müssen auf den Transfer von Erfahrungen und Innovationen hin angelegt sein; sie sollten idealerweise PraktikerInnen und PolitikerInnen involvieren.

Genaue Informationen bezüglich der einzelnen Programme des GMF für AkademmikerInnen sowie für Nicht-AkademikerInnen erhalten Sie hier oder im Berliner Büro des German Marshall Fund of the United States, Oranienburger Str. 13/14, 10178 Berlin, Telefon: (030) 28 88 130, e-mail: info@gmfus.org

Author: admin

Share This Post On