Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (100%), Abteilung Nordamerikastudien, Georg-August-Universität Göttingen

Am Seminar für Englische Philologie der Georg-August-Universität Göttingen ist zum
01.10.2018 die Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiters

in der Abteilung Nordamerikastudien mit 100% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39,8 Stunden/Woche) befristet bis zum 31.03.2022 zu besetzen. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Ihre Aufgaben:
– Mitwirkung an den Lehrveranstaltungen gem. § 31 NHG und bei den Leistungsprüfungen (mit einer Lehrverpflichtung von derzeit 10 Semesterwochenstunden)
– Mitarbeit in der Abteilung Nordamerikastudien; Betreuung und Beratung von Studierenden

Ihr Profil:
– Promotion im Fachgebiet der Amerikanistik/Nordamerikastudien
– Lehrerfahrung im Bereich Nordamerikastudien
– Ausgewiesene Kompetenzen in den Schwerpunkten der Abteilung – nordamerikanische Literatur- und Kulturgeschichte und Media Studies – sind erwünscht

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 25.05.2018, gern auch in elektronischer Form, erbeten an Georg-August-Universität Göttingen, Seminar für Englische Philologie, Prof. Dr. Babette B. Tischleder, Käte-Hamburger-Weg 3, 37073 Göttingen, E-Mail: tischleder@phil.uni-goettingen.de.

 

Die vollständige Anzeige finden Sie hier: www.uni-goettingen.de/de/305402.html?cid=13494

Author: admin

Share This Post On