Stipendienprogramm am John F. Kennedy-Institut für Nordamerikastudien der FU Berlin

Seit 1986 fördert die Freie Universität Berlin ein Stipendienprogramm am John F. Kennedy-Institut für Nordamerikastudien. Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 31. Mai bzw. 31. Oktober eines Jahres vorliegen. Bewerben können sich sowohl Examenskandidat/inn/en, Graduierte als auch etablierte Wissenschaftler/innen mit ständigem Wohnsitz in Europa. Alle Stipendien werden für einen Forschungsaufenthalt von 1-3 Monaten Dauer vergeben und sind an das Kalenderjahr gebunden. Nähere Informationen erhalten Sie unter (030) 838 52856 (Herr Horst Henke).

Author: admin

Share This Post On